Montag, 21. Oktober 2013

Sag mir!

Sag mir was es heißt Ich zu sein, wenn du eh schon Dein Bild von mir hast!
Sag mir was es heißt Ich zu sein, wenn ich mich erst dir gegenüber beweisen muss, um Respekt zu erlangen!
Sag mir was es heißt Ich zu sein, wenn ich nur das bin was ich erreicht habe!
Sag mir was es heißt modern zu sein, wenn dein Modern Altmodisch ist!
Sag mir was es heißt aufrichtig zu glauben, wenn dein Glaube nur leere Worte sind!
Sag mir was Ich für dich bin, wenn es nicht reicht ein Mensch zu sein!

Sag mir was du bist!
Sag mir wer du bist!

Und sag mir jetzt bitte nicht das du besser bist, denn ich frag mich was macht uns zu  besseren, wertvolleren Menschen?

Bin ich mein Beruf? Meine  Herkunft? Meine Religion? Mein Abschluss?

Was bin ich, was du nicht bist?

STOP!

I





Ich will 

sagen. STOP, wenn man mich bedrängt. STOP, wenn man mich verändern will. STOP, wenn man mich unterschätzt. STOP, wenn man meint man kennt mich und es nicht tut. STOP, wenn man mir vorschreiben will was gut für mich ist und was nicht. 

Samstag, 12. Oktober 2013

Liebe


Wann hast du gedacht, dass du  den/ die Richtige/n gefunden hast?

Gibt es überhaupt DEN/DIE Richtige/n oder sind es mehrere, die zu dir passen?
Und wenn ja, dann müsste es doch einfach sein einen von ihnen zu finden?
Oder ist vielleicht Suchen das Falsche? Muss man vielleicht gefunden werden?
Ich hab mal ein sehr schönes Zitat zu diesem Thema gelesen.
Es heißt: Die Liebe zu Finden ohne sie zu Suchen, ist der einzige Weg ihr zu begegnen.
Was meinst du? Stimmt das? Klingt doch irgendwie interessant oder?
Aber auch wenn du ihr begegnest, dann muss du noch immer den Mut  zum Handeln haben.
Es ist witzig. Oft wenn uns etwas Wichtiges erwartet fehlt uns der Mut um zu Handeln oder zu Entscheiden. 
Wie kommt das?
 Haben wir etwa Angst, dass wir glücklich werden könnten oder denken wir wären es nicht wert, dass wir glücklich werden?
"Liebe ist nichts für Feiglinge" das ist der Titel eines deutschen Films und es STIMMT!
Die wahre Liebe ist nicht die, die immer super harmonisch ist.
 NEIN! Es ist doch die, die Höhen und Tiefen hat. 
Aber was sind Höhen und Tiefen? Die Höhen sind ja super. Über die brauchen wir nicht sprechen, aber diese blöden Tiefen. Was sind Tiefen? Was ist mit Tiefen gemeint?
Das wir uns auseinander Leben oder die Schulden unseres Partners?

Das scheint einer der kompliziertesten Themen zu sein. 
Aber eins will ich dir sagen, also hör gut zu!
Du solltest klar und deutlich sagen, was du wirklich willst und was dir wichtig ist.

Ich freu mich über deine Gedanken und dein Kommentar :D

Falafel und Co. vom Feinsten

Wenn du Lust auf arabische Küche hast, dann ist der kleine, gemütliche Laden  im Herzen von Berlin ein Muss!!!

Tipp: Bestell eine Falafel und einen Mangosaft
           als warmes Getränk kann ich dir den                  Tee empfehlen-ein Traum!

Meine Zitate für DICH

Es existiert das woran du glaubst.

Gib dem Leben die Chance dich zu lieben!


Sei DU ohne Kompromisse!


Der Weg zu deiner Selbstliebe führt dich zu der wahren Liebe.

Es ist alles IMMER LANGWEILIG, wenn nichts dahinter steckt.


Liebe mich nicht wegen meiner Schönheit, aber wenn du mich liebst liebe auch meine Schönheit!


Ich vermisse dich in jedem Moment an dem ich merke, dass mir etwas fehlt.

Das ist mein Traum

Das ist doch mein erster Kopftuch-Tag dachte ich mir als Tränen meine Wangen bis zu meinem Kinn entlang liefen.
Freundin ich brauche dich jetzt mehr als alles andere, aber du bist nicht zu erreichen. Keine von ihnen. Vielleicht soll in Gottes Sache auch nur Gott für mich da sein. 
21 Jahre war ich Exotin und schön. Jetzt bin ich Muslima und gefährlich. Nein, ich bin Islam und bedrohlich.
 Ein Tuch mach mich nicht zu einem besseren Menschen und eine Brille dich nicht schauer. 
Heilig ist der  Quran. Ich bin es nicht.
Das ist mein erster richtiger Kopftuch-Tag und ich will das du weißt, dass es viel Mut erfordert seine Träume zu leben.

Das ist mein Traum.
Danke, dass du anders bist als die Anderen. :)

Donnerstag, 10. Oktober 2013

Ein gesegneter Abend der Wahrheit


An meine Freundin mit Herz, Leib und Seele

Ich war DA,
                  ja ich war wirklich da.
Ganz.
Einfach.
ICH!
Ohne groß nachzudenken.

Auch SIE war da
Ganz. 
Einfach. 
SIE!
So wie sie ist. So wie ich bin
Ohne Vorgaben. Ohne Zwänge.
FREI! Freie Seele.Mensch, ganz nah bei mir.
Menschen verändern sich, aber sie bleiben immer irgendwie sie selbst, wenn sie sich treu bleiben.
Es war so wie früher, als wir dachten wir hätten nichts, dabei alles hatten.
Als wir Glück fühlten und dachten die anderen wären glücklicher.
Als wir die Gedanken des anderen lesen konnten.
Als wir aus nichts, alles machten.
Als jeder Tag noch gelebt wurde.
Als jeder Mensch noch gesehen wurde.
Als alle Gefühle noch real waren.
Als die Luft unsere Seelen küsste.
Als Spaß und Glück noch nicht Ware waren.
Als Geld neben Sache war.
Als Gespräche frei Gedanken waren.
Als sie mich und ich sie sah.
Als Freundschaft noch eine Schatztruhe war.
Als Teilen noch lecker schmeckte.
Als Sehnsucht noch Flügel hatte und uns in eine andere Welt mitnahm, da waren wir kindlich, naiv und voller Phantasie.
Genau dahin wurde ich heute zurück gebracht.
Zurück und trotzdem in der selben Zeit.
Zurück und trotzdem das neue Wir.
Zurück und trotzdem heute und hier.
Ganz sonderbar und zugleich so wunderbar.Glück ist nichts zu haben und zur gleichen Zeit alles zu haben.Glück ist Leben, wenn du es wahrnimmst.Glück ist dich als Freundin zu haben.

Danke für diesen gesegneten Abend der Wahrheit.

kleiner süßer Traum

Ich sehe einen Stern scheinen.

Einen Stern in meinem Leben, der nur  zart scheint.

Ich weiß nicht, ob es nur ein kleiner süßer Traum ist.

Kann es sein, dass er wirklich da ist.

Nein, das geht doch nicht.

Solange davon geträumt, dass es einfach nicht wahr sein kann.

Und noch immer müde von diesem langen Traum bis ich aufwache?

Weck mich,wenn du es bist!

Dienstag, 8. Oktober 2013

Fernweh


Zwischen harten, kalten Mauern, in denen ich hause,
stapelt sich die Arbeit ohne jegliche Pause.
Will frei hinaus in die unschuldige Natur
und wieder zurück zum Ursprung der Ruhe.

Die ganze Landschaft ist so wunderbar grün
und die Berge herrschen über sie so mächtig und kühn.
Die Luft streichelt mir sanft über das Haar
und sie ist so frisch und wunderbar klar.

Die Sonne beruhigt mich sacht
und mein Herz blüht auf und meine Seele lacht.
Ich laufe in die Natur hinaus,
als ob ich laufe in mein vertrautes Haus.

Montag, 7. Oktober 2013

Sei Kreativ! Sei IN!

Sei Kreativ 
                  und mach mal etwas anderes!
Was?
         Besuch die Kreativ Tage Berlin am 15-17 November 2013
SAG´S ALL DEINEN FREUNDEN und BESTELLT ONLINE TICKETS für 9,50€

NOCH BESSER 
                          Nimm am Wettbewerb teil!" Berlin wird kreativ.Mach mit!" :D

Alle Informationen findest du unter www.kreativ-tage-berlin.de/wettbewerb


Händler der gesamten Kreativbranche erwarten alle Hobbybegeisterten an drei Messetagen mit ihren Produkten und neuesten Trends auf über 8.000 m² in den Hallen der Messe Berlin. Handarbeiten sind wieder voll im Trend. Weg von der Massenware hin zur eigenen kreativen 

Workshops und vieles mehr erwartet DICH! Bring deine Freunde,deine Mama oder Kollegen mit!

Sonntag, 6. Oktober 2013

Zeit



Manchmal muss etwas schmerzhaftes passiere, um einem das SCHÖNE, WERTVOLLE und KOSTBARE zu zeigen, das man hat.
Wir sehen es "plötzlich", erkennen es und schätzen es vieeel mehr und DAS macht uns unglaublich GLÜCKLICH!
Es ist die ZEIT.
Die Zeit, die wir uns zum Leben nehmen.
Die Zeit, die wir uns für unsere Mitmenschen nehmen. Für sie da sind . Ihnen einfach etwas Gutes tun, ohne etwas davon zu haben.
Die Zeit, die wir uns nehmen, um zu zeigen dass wir da sind.
Keine eingeplante Zeit!
Zeit für uns.
Das/Es ist Zeit zum LEBEN!

Samstag, 5. Oktober 2013

Basteln ist auch was für Erwachsene

1.Schritt: Das weise spitzen Band ist klebbar und bei NanuNana erhältlich.  Schneid einfach so viel ab wie du haben willst und zieh die Folie ab. Jetzt kannst du das Band platzieren wo du es willst.

2. Schritt: Du suchst dir einen Schnipselstoff, der dir gefällt und knotest eine Schleife zusammen. Nun nimmst du Faden und Nadel und nähst die Schleife an die Stelle, wo du sie ihn haben willst.
So kannst du ganz einfach deine Geldbörse aufpimpen :D

Fühlen, Denken, Sehn

Komm und werfe einen Blick in meine Welt, in deine und meine Welt!
Diese Welt ist nicht echt. Sie ist künstlich und verlogen.
Es ist doch alles nur gespielt, denn sie  ( die Menschen) kennen nicht das Wahre.
Die Menschen folgen ihren Trieben und nicht ihrem Herzen.
Sie finden das toll, was für toll und gut angegeben wird. Nicht was sie mögen und toll finden.

Schließe deine Augen und denk eine Sekunde darüber nach!
Warum glaubst du was gesagt wird?
Es ist doch nur leere Luft.
Lauche dem Tackt der Natur und fang an das Wahre zusehen!
Es gibt viel schlechtes, aber du bist es nicht.
Da sind viele Probleme über die gelacht werden, aber sie sind viel echter als alle Menschen, die darüber lachen. Ja, sie lachen weil sie sonst weinen müssten.

Nimm meine Hand und ich werde dich führen. Dahin, wo keine Realität existiert. Die Menschen suchen nach dem Falschen oder sehen das Wahre einfach nicht. Hier ist es kalt und frostig. Kein einziger Sonnenstrahl. Alles bewegt sich in einem so schnellen Takt.

Jetzt zeige ich dir das Wahre!
Es ist echt und dort ist man bereit zu Kämpfen, denn man kennt das Leben.
Willkommen in Land der Olivenbäume- Palästina!
Da siehst du das Leben vor deiner Nase, wie es geschenkt und genommen wird.
Die Zeit verändert sich, aber du bleibst noch immer da und du kannst etwas bewirken!
In der Welt nach der ich mich sehne , gibt es keine gefälschte, plastische Gesellschaft. Sondern nur einfache Leute, größtenteils arm, doch ihre Herzen sind reicher als der Scheich von Dubai.
Die Reichen sind nicht immer die reichsten, sogar wenn sie das ganze Geld der Welt besitzen.